Personalisierte Bücher verschenken

Personalisierte Bücher verschenken

Bin tatsächlich ich gemeint? Diese Frage stellt sich die lesende Hauptfigur Sebastian in Michael Endes Roman „Die Unendliche Geschichte„ mehrmals. Durch ein ungewöhnliches Angebot kann man dieser Erfahrung heute näher kommen, als je zuvor. Personalisierte Bücher machen es möglich. Sie setzen bei der Möglichkeit an, dass sich Leser mit den Figuren des Buches identifizieren. Dieses Potenzial wird bei personalisierten Büchern in unbekanntem Maße gesteigert. Und so geht’s:

Personalisierte Bücher verschenkenPersonalisiertes Buch bestellen

Eigenschaften:
„Personalisiert„ bedeutet in diesem Fall die Angepasstheit eines Buches nach persönlichen Vorlieben. Dabei geht es jedoch nicht vorwiegend um äußere Merkmale, wie beispielsweise den Einband. Solche Veränderungen auf Wunsch gibt es schon seit Jahrhunderten. Sie sind Teil des Buchbinder-Handwerks. Beim personalisierten Buch hat der Interessierte die Möglichkeit dazu, einige Schlüsselwörter durch andere zu ersetzen. Diese Schlüsselwörter sind typischerweise auf Namen von Figuren, Orten oder charakteristische Eigenschaften (z. B. die Augenfarbe). Ein kleiner Eingriff kann und wird dabei große Wirkung zeigen.

Kriterien für eine Entscheidung
Auf welchen Text kann man diese Änderungen anwenden lassen? Die Anbieter stellen sehr unterschiedliche Romane zur Verfügung. Unter den zahlreichen Romanen findet man ausgesprochene Klassiker, wie z. B. Charles Dickens‘ „Oliver Twist„. Sollte man einen angebotenen Text nicht kennen, aber auf Grund des Titels Interesse haben, so reicht ein rascher Blick auf das Genre. Man sieht als potenzieller Kunde auch die genaue Anzahl von manipulierbaren Namen sowie die Rolle der Figuren im Roman. Die Software auf der Website, die der persönlichen Anpassung der Texte dient, liefert im Ãœbrigen nützliche statistische Informationen. Dazu zählt die quantitative Analyse der Namensnennungen. Wenn ein Name 720 Mal im Roman genannt wird und ein anderer lediglich 400 Mal, so ist dies häufig bereits ein Hinweis auf die Dominanz und Bedeutung bestimmter Figuren im Roman.
All diese Details dienen der Klärung, ob der Text tatsächlich dem Ziel des Kunden dient. Will ein Kunde seiner Partnerin ein individuelles Geschenk zum Valentins-Tag machen, so kann er einen der Liebesromane auswählen, siehe http://www.valentinstaggeschenke.at/ ! Er passt die Namen der Hauptfiguren den Namen des Paares im realen Leben an. Spielt der Roman in Paris, lebt das reale Paar allerdings in Berlin, so kann lässt der Kunde den Begriff „Paris„ im gesamten Text durch „Berlin„ ersetzen. Man kann sich auch für ein anderes Genre entscheiden, z. B. für Abenteuerromane, Kinderbücher, Reiseromane und Krimis. Für jeden ist etwas dabei.

Personalisiertes Buch bestellen

Weitere Anwendungsbeispiele:
Es gibt angebotene Texte, die zahlreiche personalisierbare Figurennamen besitzen. Die Figuren werden selbstverständlich so aufgelistet, dass bereits vor der Lektüre des Textes deutlich ist, ob eine Figur männlich oder weiblich, alt oder jung, Haupt- oder Nebenfigur ist. Oft wird auch genannt, welchen Beruf die Figur hat. Passt man nun all diese Namen an, so kann sich eine ganze Gruppe von Menschen im Text wiederfinden. Man denke hier beispielsweise an eine Großfamilie, an Mitarbeiter eines Kleinunternehmens oder beispielsweise an eine kleine Schulklasse in der Mittelstufe. Vielfältig können die Zielgruppen sein. Die Anpassung der Namen kann unterschiedliche Bereiche des menschlichen Lebens ansprechen. Kinder und „Lesemuffel„ könnten durch die personalisierten Namen zur konzentrierten Lektüre motiviert werden. Wenn Eltern ihren Kindern ein Buch vorlesen, fühlen sich diese idealerweise persönlicher angesprochen, als bei traditionellen Büchern. Soziale Kontexte, in denen Rollenspiele angewandt werden, könnten ebenfalls von personalisierten Büchern profitieren. Hierbei seien beispielsweise Spieleabende oder sogar therapeutische Kontexte genannt. Selbsterklärend ist es in diesen Fällen, dass der Druck mehrerer Exemplare sinnvoll ist, will man aus der Lektüre tatsächlich eine gemeinschaftliche Erfahrung machen.

Grafik unten: Auch ihr eigenes Bild auf dem Cover des Buches

buch-aussen

Mögliche Leseerfahrungen
Der Reiz bei personalisierten Büchern besteht darin, die Namen derart anzupassen, dass die Hauptfigur den Namen der Leserin oder des Lesers trägt. Auf diese Weise wird das Leseerlebnis bewusst oder unbewusst intensiviert. Man kann sich möglicherweise stärker mit den Figuren identifizieren, als bei einer traditionellen Lektüre. Dies ist natürlich nicht zwingend. Die Namensgebung kann auch dazu stimulieren, die eigenen Eigenschaften und Wertsetzungen kritisch zu reflektieren. Immerhin begleitet man ein Alter Ego über Hunderte Seiten und kann recht gut einschätzen, wie man sich von der Romanfigur unterscheidet. Man kann sich aber auch einfach ein Vergnügen bereiten und alleine oder zusammen eine zweite Welt erleben. Anstatt eine Distanz aufrecht zu halten, kann man sich einfach auf die Geschichte einlassen und sich sogar mitreißen lassen. Ist man bereits daran gewohnt, mit Freunden zur gleichen Zeit die gleichen Romane zu lesen, hat man beste Voraussetzungen dafür, auch ein personalisiertes Buch bis zum Ende zu lesen. Das personalisierte Buch ist eine Innovation und die Lektüre wird zu einem Rollenspiel. Was schon seit langer Zeit bei Brettspielen und elektronischen Rollenspielen möglich ist, hat nun die Welt des Buches erreicht.

Grafik unten: Ihre Widmung innerhalb des personalisierten Buches

musterwidmung

Personalisiertes Buch bestellen

Weitere Möglichkeiten der Anpassung
Das Kernangebot besteht in der Ersetzung von Schlüsselbegriffen im Text. Da der Leser jedoch mindestens ein gedrucktes Exemplar erhält, stellt sich die Frage nach der äußerlichen Gestaltung des Buches. Auch hier kann der Kunde viele Entscheidungen treffen. Er kann Widmungen einfügen sowie die Schriftgröße, das Papier, den Einband und viele weitere Details festlegen. Durch die Erhöhung der Schriftgröße wird man älteren Menschen die Lektüre erleichtern. Die Auswahl der Ausstattung, beispielsweise der Papierdicke, kann aus dem Exemplar eine Luxusausgabe machen. Die hochwertige Qualität sichert auf diese Weise, dass ein personalisiertes Buch nicht nur im privaten Rahmen Anwendung finden kann. Auch als kreatives Geschenk an einen Geschäftspartner übertrifft ein solches Buch alle Erwartungen.

Personalisiertes Buch bestellen

Eine kleine Auswahl an personalisierten Krimis / Thriller

kirimis-personalisierte-buecher